Peter Schütze, seine Frau Claudia, Rita u. Markus Haberger, Claudia Hoffmann (alle Bild Links), Schuster Peter, Christiane Freundl, Monika Anderl, Adi Gorzel, Markus Prandstätter und Anita Hagn (Bild rechts) im Büro von Markus Haberger

 

Unabhängige Finanzberater bieten im Interesse der Kunden Top-Angebote zu günstigen Preisen

 

Dietelskirchen. „Bleiben sie ruhig bei ihrer Bank oder Verischerung, doch vergleichen sie uns, denn es ist ja schließlich ihr Geld“. So lautet der Slogan der Firma System Finanz -  Haberger und Kollegen. Dabei spricht der Erfolg bei der unabhängigen Vermittlung von Kapitalanlagen, Versicherungen, Immobilien und Finanzierungen für sich, denn am gestrigen Freitag wurde das neue Bürogebäude eingeweiht.

 

„Wir haben uns zur Lebensaufgabe gemacht, die Verträge unserer Kunden zu durchforsten und ihnen in jeder Hinsicht Geld sparen zu helfen“, sagte Firmenchef Markus Haberger bei der Vorstellung der Firmenphilosophie. Dabei stellte er klar den Unterschied zu einem Versicherungsvertreter heraus. Dieser sei an eine Versicherungsgesellschaft gebunden und müsse entsprechend deren Produkte verkaufen. Er und sein Team seien unabhängige Finanzberater, die im Interesse ihrer Kunden handeln, wobei trotzdem die Qualität des Produktes an erster Stelle stehe. „Es gibt eben Top-Angebote zu verdammt günstigen Preisen“. Dabei stehen sie zu ihrer Firmenphilosophie und verzichten bewusst auf höhere Einnahmen; zum Wohl ihrer Kunden. Dazu kooperieren Banken, Investmentgesellschaften, Versicherungskonzernen, Bausparkassen und Bauträgern und wählen aus deren kompletten Angeboten, das für den jeweiligen Kunden passende heraus.

 

Die Firma System Finanz – Haberger und Kollegen besteht aus folgenden Mitarbeitern: Markus Haberger und seine Frau Rita, die sich um die Buchführung und den normalen Bürojob kümmert. Dazu kommt Peter Schütze („Mei rechte Hand“) mit seiner Frau Claudia sowie den beiden Agenturkräften Monika Anderl und Christiane Freundl. Ergänzt wird das Team von Adi Gorzel, Anita Hagn, Peter Schuster, Claudia Hoffmann und Azubi Markus Prandstätter.

 

Bei der Einweihungsfeier lies es sich Markus Haberger nicht nehmen, alle Mitarbeiter vorzustellen und ihre Arbeitsschwerpunkte herauszuarbeiten. Allen gemeinsam ist, dass sie ihren Kunden nicht nur in Versicherungsangelegenheiten mit Rat und Tat zur Seite stehen, sonder auch in Sachen Kapitalanlagen, Finanzierungen, Immobilien und Einkommenssteuerberatung.

 

Haberger nützte die Einweihung des neuen Bürogebäudes aber auch, um die Firmengeschichte in groben Zügen Revue passieren zu lassen.  

 

Vor ziemlich genau 20 Jahren kam er erstmals in Kontakt mit Versicherungsprodukten. Über die nebenberufliche Vermittlungstätigkeit hat er sich bis zu einem Regionalrepräsentanten hochgearbeitet.  Mit Hilfe verschiedener Schulungen, der Ausbildung zum Wirtschafts- und Versicherungsfachmann sowie der Weiterbildung zum Anlage- und Vermögensberater wurde der Schritt in die Selbständigkeit vollzogen.

 

1995 gründete Markus Haberger dann seine eigene Firma unter dem Namen Mehrfachgeneralagentur Haberger und Partner. Mittlerweilen setzt sich die Firma aus vier hauptberuflichen Mitarbeitern sowie mehreren nebenberuflich Tätigen zusammen, die auf Büro´s in Dietelskirchen, Bad Aibling, Unterdietfurt und Moosthenning verteilt waren. „Aufgrund dieser Entwicklung, eines enormen Umsatzwachstums und Geschäftsaufkommens platzte unser Büro in Dietelskirchen aus allen Nähten“, erinnert sich Haberger.

 

So entschloss man sich zu dem Neubau des Bürogebäudes. Da traf es sich gut, dass die Gemeinde ein Baugebiet ausweisen wollte und Bürgermeister Georg Schindlbeck erinnerte sich in seinem Grußwort an die ersten Verhandlungen. Am liebsten sei Markus Haberger dieses Grundstück gewesen, da es unmittelbar an sein Wohnhaus anschießt und dann wollte er sofort mit dem Bau anfangen. Letztendlich hätten sie eine vernünftige Lösung gefunden. Schindlbeck lobte in diesem Zusammenhang auch die am Bau beteiligten Firmen für den gelungenen Bau. „für die Gemeinde ist es schön, dass ein junger Unternehmer im ländlichen raum investiert“, sagte er und wünschte Markus Haberger und seinen Partnern, dass das Geschäft stets zur Zufriedenheit laufen solle.

 

Pfarrer Josef Blüml weihte das Gebäude ein und meinte, dass Haberger sicher ein paar Sorgen beim Bau gehabt hätte. Da eraber mit den Finanzen in Verbindung stehe, seien die sorgen sicher nicht so groß gewesen, sagte der Geistliche mit einem Augenzwinkern. Er bat bei seinem Segensgebet um gegenseitiges Verstehen, Güte und Hilfsbereitschaft, die hier herrschen sollen. „Viel Freude und Gotte Segen in den neuen Räumen“. Bei einem Rundgang konnten sich dann alle Gäste von dem geschmackvollen Bau überzeugen. Zudem besteht heute die Möglichkeit, bei einem Tag der offenen Tür einen Blick in das neue Bürogebäude von SYSTEM FiNANZ – Haberger und Kollegen zu werden.

 


Ihr Ansprechpartner

System Finanz Haberger & Kollegen
Am Bach 2

84178 Kröning - Dietelskirchen

08741 - 94 94 0
info(at)systemfinanz-team.de