System Finanz Haberger & Kollegen - Presse - Vilsbiburger Zeitung 06.09.1995


Mehrfachgeneralagentur Haberger & Partner: Maßgeschneiderte Vorschläge zur Finanzstrategie

 

Dietelskirchen. Es ist erstaunlich, wie viel Mühe die meisten Menschen darauf verwenden, Geld zu verdienen und wie wenig, es zu halten und zu vermehren. Mit diesem Wahlspruch macht die Mehrfachgeneralagentur Haberger & Partner auf sich aufmerksam. Als unabhängige Finanzexperten geben Markus Haberger, Peter Schütze, Matthias Urban, Helmut Schranz eine kostenlose und unverbindliche Beratung in Sachen Kapitalanlagen, Versicherungen, Finanzierungen und Immobilien. Hierzu Kooperieren sie mit verschiedenen namhaften Großbanken, Investmentgesellschaften, Versicherungskonzernen, Bausparkassen und Bauträgern.

Allein mit guten Tips ist aber den Kunden nicht gedient, erst die Umsetzung bringt Resultate. Dazu ist ein kompetenter Berater notwendig, der über umfassendes Wissen und gute Verbindungen verfügt. Hiervon zeugen die verschiedenen Zertifikate, die die Finanzexperten von Haberger & Partner vorweisen können: Markus Haberger ist beispielsweise geprüfter Anlage- und Vermögensberater, geprüfter Kredit- und Finanzierungsfachmann, Peter Schütze Steuerfachgehilfe, Matthias Urban Versicherungsfachmann und Helmut Schranz Finanzberater.

Vor allem ist aber wichtig, dass der Berater im Interesse des Kunden handelt und nicht in Belange einer bestimmten Gesellschaft vertreten muss. Das, so versichert Haberger ist durch die Zusammenarbeit mit verschiedenen Banken, Versicherungen und Investmentgesellschaften gewährleistet, ohne dass sie die Belange einer bestimmten Gesellschaft vertreten müssen.

Für interessierte Kunden werde die derzeitige Situation definiert und eine Bedarfsermittlung erarbeitet. Durch den Vergleich verschiedener Angebote findet die Mehrfachgeneralagentur die Lösung, die den Ansprüchen des Kunden am besten gerecht wird. Damit haben sie die Möglichkeit, maßgeschneiderte Vorschläge auszuarbeiten. Dabei werde zum einen auf die Qualität der angebotenen Produkte, zum anderen auf ein gutes Press- Leistungsverhältnis geachtet. „Man muss sich vor Augen halten, dass sich in einem Durchschnittshaushalt bei den Sachversicherungen Einsparungen bis zu 800 Mark durch geschicktes Ausnutzen aller Vorteile ergeben“, macht Haberger die Dimension deutlich.

Dabei ist die Aufgabe der Mehrfachgeneralagentur aber nach dem Ausarbeiten eines Finanzierungskonzeptes aber nicht erledigt. „Mit Argusaugen“, so Haberger, wachen die Berater über das Wohlergehen der Finanzen ihrer Kunden. Das heißt auch nach dem Abschluss wird der Kunde laufend von den Beratern der Agentur betreut. Auf diese Weise können sich die Kunden beruhigt zurücklehnen und brauchen sich ihren Kopf nicht mehr über Themen wie Steuern, Versicherungen oder Geldanlagen zerbrechen; das macht dann die Mehrfachgeneralagentur Haberger & Partner.