System Finanz Haberger & Kollegen - Produkte - Girokonto

Das richtige Girokonto finden mit dem Kontovergleich

 

Ob Gehalt beziehen, Überweisungen tätigen oder mit der Girocard Geld abheben: Ein Girokonto ist im Alltag unverzichtbar. Banken bieten Konten zu ganz unterschiedlichen Konditionen an. Vom gebührenfreien Girokonto mit Kreditkarte bis zum Konto, bei dem für jede Kontobewegung eine Gebühr anfällt, ist auf dem Markt alles vertreten. Für Verbraucher lohnt sich daher in vielen Fällen der Wechsel ihres Kontos. Insbesondere mit einem kostenlosen Girokonto lässt sich viel Geld sparen.

 

Verbraucher sollten auf Kontogebühren und Dispozinsen achten

 

Bei der Wahl des Kontos sollten Bankkunden darauf achten, für welche Leistungen die Bank Gebühren erhebt. Neben monatlichen Kontoführungsgebühren verlangen viele Institute Entgelte für Giro- und Kreditkarte. Achten Sie auf möglichst geringe Kontogebühren und prüfen Sie kostenfreie Alternativen. Wichtig ist zudem die Anzahl an Geldautomaten, an denen der Bezug von Bargeld kostenfrei möglich ist. Vergleichen sollten Verbraucher außerdem die Zinsen für den Dispokredit.

 

Girokonten gibt es bei Filialbanken und Direktbanken

 

Mancher Kunde möchte gerne in der Filiale beraten werden, anderen genügen Telefonhotline und Online-Banking. Ob Sie sich für eine Filialbank oder Direktbank entscheiden, hängt von Ihren persönlichen Vorlieben ab. Bei Direktbanken müssen Sie jedoch nicht auf Service und Beratung verzichten – meist stehen den Kunden verschiedene Kanäle für den Kontakt mit der Bank zur Verfügung. Oftmals bieten Direktbanken kostenlose Girokonten an, denn sie müssen kein teures Filialnetz unterhalten und geben diesen Kostenvorteil häufig an ihre Kunden weiter.

 

Girokonto unkompliziert online eröffnen

 

Ein Girokonto können Verbraucher unkompliziert – und teilweise sogar vollständig – über das Internet eröffnen. Bei vielen Instituten ist mittlerweile auch die Personenidentifikation online über das sogenannte Videoident-Verfahren möglich. Das erspart neuen Kunden den Gang in die Postfiliale, wo sie sich ansonsten über Postident identifizieren müssen. Um den Kontowechsel zu vereinfachen, erhalten Verbraucher über ihren Vermittler auf Wunsch eine Checkliste mit allen wichtigen Informationen.


Tipp: Einige Banken schenken Ihnen zur Kontoeröffnung einen Bonus. Welche das sind, sehen Sie im Vergleichsrechner.

 

Hier gelangen Sie zum Vergleichsrechner:

 

Öffnet externen Link in neuem Fenster